Martinsmarkt fairzückt mit TRUSTED CRAFT

Neu im Programm seit dem Martinsmarkt 2019: die vielfältigen südafrikanischen Produkte von TRUSTED CRAFT. Ob Taschen, Rucksäcke oder Schmuck aus hochwertigen und natürlich fair gehandelten Materialien.

„Bewährte Handwerksarbeit“ aus Zululand

Besonders interessiert bei uns natürlich auch immer die Frage: Wo kommt’s her und wer hat’s gemacht? Zum Beispiel die vielfältigen südafrikanischen Produkte von TRUSTED CRAFT DESIGN. Ob Taschen, Rucksäcke oder Kosmetiketuis aus hochwertigen und natürlich fair gehandelten Materialien. Wir freuen uns schon darauf, Sie persönlich von bewährter Handarbeit zu überzeugen. Besonders auch in Hinblick auf Weihnachten. Sammeln Sie jetzt schon Ideen und verschenken Sie doch mal ein 100% faires Stück Afrika! 

Wer steckt hinter TRUSTED CRAFT DESIGN?

Die Produktentwicklerin Judith Singer arbeitet eng mit kleinen Nähereien im Zululand Südafrikas zusammen, die hauptsächlich Frauen aus sehr armen Verhältnissen feste Arbeit ermöglichen. Ziel dabei ist es, die Frauen finanziell stark und unabhängig zu machen. Auch die Möglichkeit der Heimarbeit, in der die Glasperlenstickereien entstehen, liefert einen wichtigen Beitrag zum Wohlergehen der lokalen Bevölkerung.

Eine weitere Partnerschaft besteht mit dem Verein «Siyabonga – Helfende Hände für Afrika». Dieser unterstützt südafrikanische Kinder, von denen der überwiegende Teil durch AIDS zu Halb- oder Vollwaisen geworden ist. Das vorrangige Ziel ist es, die Kinder in der akuten Lebenssituation zu unterstützen und ihnen darüber hinaus Zukunftsperspektiven zu vermitteln.

Auch das macht TRUSTED CRAFT DESIGN einzigartig: Shweshwe – ein ganz besonderer Stoff

TRUSTED CRAFT DESIGN verwendet für viele Produkte SHWESHWE. Das ist ein traditioneller Baumwollstoff, ein Markenprodukt Südafrikas, mit einen unverwechselbaren Duft und einer gewissen Steifheit. Er besteht zu 100% aus Baumwolle und wird nach altem, maschinellem Blaudruckverfahren gefertigt. Der Indigo-Stoff ist benannt nach dem legendären Basotho Häuptling Moshoeshe dem Ersten. Bis heute schmücken sich stolze Frauen der Basotho zu besonderen Anlässen mit Shweshwe. Traditionelle Tracht der Basotho bestehen aus dem Stoff, die zu wichtigen Zeremonien in den ländlichen Gebieten getragen werden.

zu Fotos von TRUSTED CRAFT bitte auf das Bild klicken